Mermaid

Alice

Faszination der Unterwasserwelt und des bunten Treibens
Ich war drei oder vier Jahre alt als ich meine Schwimmflügel in der Badi an den Rand geschmissen habe und meinem Grospapi in die Arme geschwommen bin. Eine Leidenschaft wurde entfacht. Weiter ging es im Schwimmclub mit Fischli, Fröschli, Pinguin etc. und Jugendbrevet und nie habe ich die Freude daran verloren.
Als gute Schwimmerin mit dem nötigen Wissen und Respekt vor dem Meer kann man sich auch mal in die Wellen stürzen und zack entdeckte ich das Wellenreiten für mich.
Freediving hat mich geflasht 

Aus reiner Neugier begleitete ich vor ein paar Jahren eine Freundin zum Freedive-Training. Ich war absolut geflasht wie tiefenentspannt ich beim Statik-Training wurde. Die Liebe zum Freediving war geboren. Hier zählen jedoch für mich nicht die Meter in die Tiefe, sondern die Zeit welche ich unter Wasser verbringen kann. Wie entspannt kann ich da den Fischen zuschauen und das bunten Treiben unter Wasser beobachten.
Als Fotografin eröffnete mir das eine völlig neue Welt
Faszinierend und wunderschön.
Angetrieben durch die Unterwasserbilder welche in meinem Kopf umherschwirrten, absolvierte ich 2017 den PADI Open Water Diver. 
Ohne Flasche fühle ich mich jedoch immer noch viel freier im und unter Wasser. Erst recht mit Mono-Flossen. Wie ein Delfin durch's Wasser schiessen ist etwas vom Herrlichsten das ich Fühlen kann.  

Etwas Besseres als eine Mermaid zu sein gibt es für mich nicht.
 

Newsletter abonnieren

© 2019 by Premium Mermaid of Switzerland.